Ortsgruppe Rastatt - Wanderungen und Informationen
Startseite
Bericht - Bericht - Bericht XXX
Von Oberbeuern nach Geroldsau 06.05.2018
Wanderung von Oberbeuern nach Geroldsau   Der Schwarzwaldverein Rastatt und Umgebung bietet am  Sonntag, den 06. Mai  2018 eine mittelschwere Wanderung auf demzweiten Abschnitt des Panoramaweges in Baden Baden an. Von der Bushaltestelle in Oberbeuern geht es aufwärts auf Wanderwegen in Richtung Bußackerhütte. Der Weg bietet immer wieder schöne   Ausblicke auf Lichtental und Geroldsau. Weiter zu den  Geroldsauer-Wasserfällen und dem Bütthof. Dann wieder  abwärts in Richtung Geroldsau, wo eine Einkehr vorgesehen ist. Gehzeit 11 km, 3½ Stunden mit 200 Hm auf/ abwärts.  Gutes Schuhwerk und Wanderstöcke und sind empfehlenswert.  Treffpunkt am Bahnhof Rastatt um 8.40 Uhr.  Wanderführung: Franz Rauchberger, Info: 07222 - 42717
Von den Fachwerkhäusern in „La Petit France“, bis zu den europäischen Institutionen, lassen wir uns vom Charme Straßburgs überraschen und verzaubern.
Der Schwarzwaldverein Rastatt  bietet am 27. Mai 2018 einen Ausflug  nach Straßburg „La Petite France“ mit Schifffahrt an.   Dieses Angebot gilt nur für Mitglieder der Ortsgruppe Rastatt. Anmeldeschluss ist der 15. Mai. Der Preis für Zug, Bahn und Schiff beträgt 30,00 €, bitte bei Anmeldung  auf das Konto der OG Rastatt  überweisen. Start ist am Bahnhof Straßburg/Strasbourg und geht zunächst in das  ehemalige Gerberviertel Petite France (Klein Frankreich). Der malerische Altstadtteil verzaubert  mit seinen Gassen und herrlichen  Fachwerkhäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Dann zum Zentrum der Altstadt, wo das alles überragende Münster steht und dem Münsterplatz mit den alten Häusern und Gassen.  Anschließend geht es zur  Anlegestelle der Schiffe, wo wir  an einer Rundfahrt teilnehmen. Dauer 70 Min. Die Fahrt auf der Ill führt vorbei an „La Petite France” und an den europäischen  Institutionen. Mittels Kopfhörern wird man über deren Entstehung, Geschichte  und Besonderheiten informiert. Nach einer gemeinsamen Einkehr geht es zurück zum Münster, wo es dann noch Zeit zur freien Verfügung gibt, die jeder individuell gestalten kann. Die Teilnehmer treffen sich um 9:00 Uhr am Bahnhof Rastatt. Abfahrt um 9:23 Uhr mit dem Regionalzug nach Appenweier. Ankunft in Rastatt ist voraussichtlich um 18:33 Uhr Organisation: Ingrid Lück Info: 07245/8600850 Bild von Ingrid Lück /OG Rastatt
Ausflug nach Straßburg 27.05.2018