Ortsgruppe Rastatt - Wanderungen und Informationen
Sagenhafte Panoramablicke genießen    Der Schwarzwaldverein Rastatt und Umgebung bietet amSonntag, den 28. Mai eine anspruchsvolle Wanderung von Klosterreichenbach nach Baiersbronn an. Die Wanderung beginnt an der S Bahn-Haltestelle Klosterreichenbach, geht zunächst am Seidtenhof vorbei, aufwärts zur Wiesenberghütte und zum Priorstein, wo die Wanderer eine schöne Aussicht haben.Weiter geht es abwärts zur Blockhütte und über die Sattelei nach Baiersbronn, wo eine Einkehr vorgesehen ist. Gehstöcke sind empfehlenswert. Gehzeit vier Stunden (15 km) bei 450 Hm auf – und abwärts. Treffpunkt ist 9:15 Uhr am Bahnhof Rastatt, zur Abfahrt mit der S 8.  Info: Heide Wolf  (07245) 6307
Wanderung bei Baiersbronn 28.05.2017
Startseite
Kurzwanderung bei Baiersbronn 28.05.2017
Für Kurzwanderer wird zusätzlich am 28. Mai eine mittelschwere Wanderung angeboten. Diese beginnt ebenfalls an der S-Bahnhaltestelle Klosterreichenbach und  geht zunächst zum Kloster. Weiter auf den Dornstätter Weg aufwärts zur Murgtalblickhütte und auf dem Rosenberg zur Zimmerplatzhütte.Danach über den Rußkopf nach Surrbach. Anschließend  auf den Sägemühlenweg, entlang des Mühlkanals, in Richtung Bahnhof Baiersbronn, wo eine Einkehr geplant ist. Die Wanderer haben sehr schöne Panoramablicke   auf Klosterreichenbach und Baiersbronn. Gehzeit drei Stunden (10 km) bei 300 Hm auf- und abwärts. Treffpunkt: Bahnhof Rastatt um 9:15 zur Abfahrt mit der S8.  Info: Karin Obst 07222/1590731